Ob an Weser oder Ruhr: Der Amateurfußball hat ein Gewaltproblem!

Der Bremer Fußballverband (BFV) hatte für das vergangene Wochenende alle Amateur-Spiele abgesagt. Ursache war eine Massenschlägerei, bei der auch ein Messer gezogen wurde. Ja, richtig gelesen! Was geht in einem Menschen vor, der ein Fußballspiel, das nichts anderes als ein reines Freizeitvergnügen sein sollte, dafür missbraucht, um seine ungezügelten Gewaltphantasien auszuleben? Ähnliches auch in NRW: […]

Die Bundesregierung verramscht die deutsche Staatsangehörigkeit 

Die deutsche Staatsagehörigkeit ist ein hohes Gut. Wer unsere Staatsbürgerschaft durch Geburt oder durch Einbürgerung erwirbt, wird Teil des Staatsvolkes. Das deutsche Staatsvolk ist der der politische Souverän, der Ursprung und Träger aller Staatlichkeit.   Um den Charakter des Staatsvolkes als Subjekt politischen Handelns zu wahren, ist es vonnöten, „dass sich die Angehörigen des Staatsvolkes mit […]

Im Herzen von Leverkusen: Eröffnung des Wahlkreisbüros von Andreas Keith MdL

Nach langem Suchen hat der Landtagsabgeordnete Andreas Keith und die AfD Leverkusen endlich eine hervorragend gelegene Örtlichkeit im Herzen der Stadt gefunden: Im Oktober konnte mitten in Leverkusen-Wiesdorf in Rathausnähe eine große Büroetage bezogen werden, die nun Anfang Dezember mit einem Empfang offiziell eingeweiht wurde! Zur offiziellen Eröffnung mit Redebeiträgen des Landtagsabgeordneten Andreas Keith und […]

Volle Solidarität mit dem Volk von Israel

In diesen schwierigen Zeiten möchten wir unsere tiefe Solidarität mit dem israelischen Volk ausdrücken. Die Berichte über den Horror, den einige Menschen durch die jüngsten Angriffe der Hamas erlebt haben, sind zutiefst erschütternd. Wir hoffen, dass ein dauerhafter Frieden und eine friedliche Lösung für diese Konflikte bald gefunden werden können. Unsere Gedanken sind bei allen […]

Schwimm-Container statt Schwimmbad: Wenn Politikversagen als Erfolg verkauft wir

Hausgemachte Probleme zu lösen, das hat sich auch die angeblichen Zukunftskoalition von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst vorgenommen – so machte es zumindest am Donnerstag (28.09.2023) den Eindruck, als dieser den ersten Schwimmcontainer in Düren einweihte. Insgesamt fünf davon hat das Land für sage und schreibe drei Millionen Euro gekauft, um mehr Kindern das Schwimmen-Lernen zu ermöglichen. […]

Die Provokateure: Esken, Steinmeier und die aufgeheizte Anti-AfD Stimmung

In der Welt der Politik gibt es Momente, in denen die Linie zwischen sachlicher Kritik zu aufgeheizter Hetze kippt. Jüngste Ereignisse wie die schreckliche Gewalttat gegen den AfD-Politiker, Andreas Jurca, werfen ein Schlaglicht auf die Rollen, die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der gegenwärtigen politischen Landschaft spielen, besonders wenn es um die […]

Sattelschlepper statt Schwimmbad: Kinder sollen zukünftig in LKW-Anhängern schwimmen lernen!

Mindestens 152.000 Kinder haben laut Schwimmverband NRW 2020/21 die Grundschule abgeschlossen, ohne ausreichend Schwimmen gelernt zu haben. Das Problem: Vielen Kommunen in NRW fehlen Schwimmbäder. Doch anstatt den Kommunen mehr Mittel für den Neu- und Ausbau von Schwimmbädern zu gewähren, hat sich die schwarz-grüne Landesregierung dafür entschieden das Geld für fünf „mobile Schwimmbäder“ auszugeben – […]

<strong>Uni-Rektoren kassieren ab wie Top-Manager – auch FDP will absahnen!</strong>

Uni-Chefs lassen sich mit 152.000 Euro im Jahr fürstlich entlohnen. Das hatte eine Gehaltsliste aus dem Wissenschaftsministerium bereits vor vielen Jahren ergeben. Dass die Gehälter seitdem weiter gestiegen sein dürften, liegt auf der Hand. Und wo Geld zu verteilen ist, sind FDP-Altlasten nicht fern. Ex-NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart hat seit seinem Ausscheiden aus dem nordrhein-westfälischen Landtag […]

Abgeordneter und Sportfunktionär Katzidis relativiert Gewalt im Amateurfußball.</strong>

Die regelmäßigen Angriffe auf Schiedsrichter in den Kreisligen sind eigentlich schon schlimm genug. Schlimmer wird es, wenn die Verantwortlichen davor die Augen verschließen, indem sie die Ursachen ausblenden, weil es nicht in ihre kunterbunte Weltsicht passt. So geschehen bei der Plenardebatte zu unserem Antrag gegen Gewalt im Amateurfußball am Donnerstag. Was haben die Vorfälle an […]

AfD-Landtagsabgeordnete in Lützerath

Gestern besuchte eine Delegation der AfD-Landtagsfraktion bei Dauerregen und stürmischer Witterung die Räumung des von Linksextremisten widerrechtlich besetzten Weilers Lützerath. Nach der polizeilichen Akkreditierung in Titz wurden wir von der Polizei in den ca. zwei Kilometer entfernten Weiler gebracht. Der erste Blick auf den Weiler und die nähere Umgebung ließ eher vermuten, dass wir in […]